BMVI Funds DataSOW

As part of the mFUND research initiative, the Federal Ministry of Transport and Digital Infrastructure (BMVI) is supporting the DataSOW project with around 43,000 euros. The project was initiated by TITUS Research GmbH. DataSOW will start in January 2021 and will contribute to advancing the development of autonomously operating inland vessels. To this end, tests will be carried out on the Spree-Oder waterway so that unmanned vessels can recognise the infrastructure on inland waterways in the future.

Inland navigation faces major challenges with regard to highly automated or autonomous operations, which is explained in particular by the very complex environmental conditions. Autonomous inland navigation vessels must also be able to orient themselves in the real world - despite all the digitalisation. With the DataSOW project, TITUS Research GmbH is using artificial intelligence (AI) to significantly advance the development of autonomously operating inland vessels.

 

SOW

Spree-Oder-Wasserstraße (SOW) / Source: WSV, digitale Bundeswasserstraßenkarte DBWK1000

To this end, image data of the infrastructure on the Spree-Oder-Wasserstraße (SOW) is being collected and compiled in a dataset. This is used to develop an AI module that recognises and classifies infrastructure components. The resulting data will be made available for assistance and control systems in real time. The Spree-Oder waterway comprises several congestion controlled river and canal sections, from the Lower Havel waterway from the mouth of the Spree to the Oder in Eisenhüttenstadt. Within the framework of the project, TITUS Research cooperates with the Waterways and Shipping Authority (WSA) Spree-Havel.

Privacy notes & settings

We use cookies, to show you content und functionalities the best way.

To our privacy notes and cookie settings.

confirm allnur notwendige Cookies zulassenOptions

Privacy notes & settings

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

Google Tag
Google Analytics installiert die Cookie´s _gtag und _gid. Diese Cookies werden verwendet um Besucher-, Sitzungs- und Kampagnendaten zu berechnen und die Nutzung der Website für einen Analysebericht zu erfassen. Die Cookies speichern diese Informationen anonym und weisen eine zufällig generierte Nummer Besuchern zu um sie eindeutig zu identifizieren.
PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.