Mobile Arbeitsmaschinen

Mobile Arbeitsmaschinen umfassen Fahrzeuge, die entwickelt wurden, um bestimmte Aufgaben in den Sektoren Baugewerbe, Land- und Forstwirtschaft zu übernehmen. Sie dienen nicht dem Transport von Personen oder Gütern. Die Eingliederung autonomer Fahrzeuge und Maschinen in die genannten Bereiche, wie beispielsweise im Ackerbau, bietet unzählige Vorzüge.

Längere Einsatzzeiten

Mit der Einführung autonomer Fahrzeuge in einen landwirtschaftlichen Betrieb, wie z. B. Traktoren, kann der Landwirt körperliche Erschöpfung reduzieren und so längere Einsatzzeiten bewältigen. So könnten täglich 24-stündige Produktionsfenster geschaffen und die Erträge immens gesteigert werden.

Verfügbarkeit von Daten für den Landwirt

Da autonome mobile Maschinen wie Traktoren mit einer Reihe von Sensoren, Kameras und anderen Geräten zur Datengewinnung ausgestattet sind, können sie Informationen zu jedwedem landwirtschaftlichen Bereich erheben. So könnten sie zum Beispiel Informationen über die Böden, deren Fruchtbarkeit oder das Vorhandensein von Ungeziefer sammeln. Die Analyse ebendieser Daten, die ein Traktor beispielsweise während seines Einsatzes erhebt, befähigt den Landwirt besser informierte Entscheidungen zum Vorteil von Ertrag und Betrieb zu treffen.

Entwicklungspotenziale und Herausforderungen

Wir arbeiten daran, die Interaktion zwischen Nutzer und komplexen, mobilen, autonomen Maschinen zu vereinfachen und benutzerfreundliche Lösungen, wie intuitive Benutzeroberflächen, zu gestalten. So kann sich ein Landwirt oder ein Bauarbeiter seinen eigentlichen Aufgaben widmen: dem Kultivieren von Land und der Konstruktion von Gebäuden.

Um die Interaktion zwischen Nutzer und komplexen autonomen Systemen zu vereinfachen, arbeiten wir an der Entwicklung benutzerfreundlicher Interfaces.

  • pngBaumaschinen (2,03 MB)

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmennur notwendige Cookies zulassenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

Google Tag
Google Analytics installiert die Cookie´s _gtag und _gid. Diese Cookies werden verwendet um Besucher-, Sitzungs- und Kampagnendaten zu berechnen und die Nutzung der Website für einen Analysebericht zu erfassen. Die Cookies speichern diese Informationen anonym und weisen eine zufällig generierte Nummer Besuchern zu um sie eindeutig zu identifizieren.
PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.